Wer kann für die Limited Gesellschaft handeln?

Die Limited ist genauso wie eine GmbH oder Unternehmergesellschaft (UG) eine juristische Person, die erst durch ihre Organe handlungsfähig wird. Die Limited hat 3 Organe:

Director:  

Ein Director ist vergleichbar mit dem Geschäftsführer einer Kapitalgesellschaft, z.B. GmbH. Eine Limited Gesellschaft kann, ebenso wie bei der GmbH, auch mehrere Directors haben.

Secretary:

Das Secretary ist im deutschen Handelsrecht unbekannt und ist vergleichbar mit einem Schriftführer oder dem Leiter einer Geschäftsstelle. Das Secretary nimmt rechtliche Aufgaben wahr und ist z.B. verantwortlich für einen ordnungsgemäßen Ablauf der Gesellschafterversammlung und eine ordnungsgemäße Führung der Protokollbücher. Desweiteren vollzieht sie die regelmäßig notwendigen Anmeldungen an das englische Handelsregister, dem Companies House.  Da diese Tätigkeit gute Rechtskenntnisse im englischen Gesellschaftsrecht erfordert, wird dies in der Regel von auf Gesellschaftsrecht spezialisierten Rechtsanwälten ausgeübt.

Members:

Die Members, auch als Shareholder bezeichnet, sind die Gesellschafter in ihrer Gesamtheit.

Originally posted 2015-11-07 02:24:07. Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wer kann für die Limited Gesellschaft handeln?

  1. Guter Artikel. Er erklärt kurz und deutlich die drei Organe einer
    Limited Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.