Den Arbeitgeber ermitteln lassen

Gerade wenn man plant, bei jemanden eine Geldforderung vollstrecken zu lassen, also wenn bereits ein vollstreckbarer Titel vorliegt und man nun die Vollstreckung plant, dann kann es sehr von Vorteil sein, wenn man den Arbeitergeber des Schuldners kennt. Denn dann kann leicht der Lohn bzw. das Gehalt gepfändet werden, was meist erfolgreicher ist als eine Kontopfändung. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen können entsprechende Ermittlungen erfolgsversprechend sein.

Arbeitgeber ermitteln

Weitere Links zum Thema:

[ic_google_search refresh=”every day at 12:55″ order=”random” loop=”rand(4-6)” keyword=”Recherche Andreas Löb”]

Originally posted 2015-10-21 06:04:42. Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Recherche, Recht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.